Gewerbeimmobilien Wertermittlung

Immobilien schätzen

Gewerbeobjekte

In der Richtlinie zur Ermittlung des Sachwertes (SW-RL) sind verschiedene gewerbliche Objekte beschrieben (Quelle: Sachwertrichtlinie 2010).
Stichpunktartig wird auf die Nettoherstellungskosten 2010 (NHK) und die übliche Gesamtnutzungdauer (GND) hingewiesen.

Dazu gehören beispielsweise folgende Gebäudearten:

  • Bürogebäude, NHK von 1040 € bis 2090 €, GND von 50 bis 70 Jahre,
  • Garagen, NHK von 245 € bis 850 €, GND von 50 bis 70 Jahre, 
  • Betriebs-/Werkstätten, Produktionsgebäude, NHK von 620 € bis 1440 €, GND von 30 bis 50 Jahre
  • Lagergebäude, NHK von 350 € bis 1340 €, GND von 30 bis 50 Jahre,


Zu den oben angegebenen Gebäudearten wurden vom Sachverständigen umfangreiche Wertermittlungen angefertigt.

Die Wertermittlung von Gewerbeimmobilien wird vorrangig mit dem Ertragswertverfahren durchgeführt.